Gemeinsam angepackt: Streuobstwiese am Mühlrad "steht"

Gemeinsam angepackt: Streuobstwiese am Mühlrad "steht"

Schon Wochen vor dem eigentlichen Pflanz-Termin wurde in der Mühlrad-Gruppe auf WhatsApp intensiv geplant. Helfer- und Werkzeuglisten, aber auch Vorschläge für's Büfett wurden gepostet. Schließlich sollten bei dieser Pflanzaktion am Grolsheimer Mühlrad nicht nur 10 Obstbäume gut in die Erde gebracht werden, auch ein gutes Miteinander der ehrenamtlichen HelferInnen hatten alle Beteiligte im Blick.

Der Pflanztag kam, und es war ein ausgesprochen ungemütlicher, herbstlich-feuchter Herbstsamstag, aber den rund 20 (!) HelferInnen konnte das nicht die ausgesprochen gute Laune verderben. Mit Unterstützung der Grolsheimer Gemeindearbeiter und einem "starken" Traktor ging die Arbeit rasch voran.

Mit vereinten Kräften mussten pro Bäumchen ein Pfosten in die Erde gerammt werden. Sie werden den Baum"nachwuchs" für's erste gut abstützen. Nach kaum zweistündiger Pflanzarbeit konnte man schon zum angenehmen Teil des Vormittages übergehen und sich am reichhaltig bestückten Büffet stärken. Jetzt kann sich die neue Streuobstwiese durchaus sehen lassen. Sie wurde sogar von SpaziergängerInnen vom Deich aus schon fotografisch auf Facebook dokumentiert. Das Résumee einer Helferin: "Das war eine tolle Aktion und super organisiert. Hat sehr viel Spaß gemacht!"

(Text Hilke Wiegers)

Die Ortsgemeinde bedankt sich bei den vielen Helfern für die gelungene Aktion.

Wenn Sie bei der nächsten Aktion dabei sein möchten, dürfen Sie sich gerne melden: 06727/233

Logo