Demnächst Erdarbeiten bei den Verkehrsinseln

Demnächst Erdarbeiten bei den Verkehrsinseln

Die Ortsgemeinde freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass es endlich nach langer Zeit in den nächsten Wochen mit Erdarbeiten der Verkehrsinseln los geht. Die Hauptbepflanzung wird im Herbst erfolgen.
Leider waren unerwartete Hürden zu nehmen.

Als erstes sollten die Verkehrsinseln im Ehrenamt gepflanzt werden. Dann wurde dies durch Corona nicht möglich. Letztendlich entschied die Ortsgemeinde die Bepflanzung auszuschreiben. Die erste Ausschreibug war leider mangels Bewerber nicht erfolgreich. In der zweiten Ausschreibung wurde die Frist bis Jahresende 2021 gesetzt und somit bekam ein Bewerber den Zuschlag.

Folgendes ist geplant

Logo