Plötzlich krachte es von der Kirche

Plötzlich krachte es von der Kirche

Gestern Abend gegen 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr von Anwohner:innen alarmiert, dass Dachteile auf die Kirchstraße krachten. Nach der ersten Absicherung und dem Warnen der Anwohner:innen wurde mit dem Bauhof zusammen die Straße gesperrt.

Der Grund war schnell ausgemacht. Der heftige Sturm löste Dachziegel auf dem Kirchendach.

Man kann nur sagen: gut, dass keiner verletzt wurde!

Die Straße bleibt gesperrt bis das Kirchendach von dem Dachdecker Team von Familie Liebelt geprüft und gesichert wurde.

Logo