Weitere Mängelbeseitigung

Weitere Mängelbeseitigung

Die Kirchstraße ist immernoch nicht mängelfrei. Auf Nachdruck des 1.Beigeordneten Rybarczyk arbeiten die beteiligten Baufirmen und das Ingenieurbüro an der Mängelbeseitigung.

Sollten die beteiligten Firmen in einem Punkt die Schuldfrage nicht selbstständig klären, wird die Gemeinde einen Fachgutachter einschalten.

Nach vielen Tiraden und Umplanungen wurde 2018 die Kirchstraße gebaut. Zwei Jahre nach Fertigstellung ist die Straße immernoch nicht von der Gemeinde angenommen. Immer wieder treten Setzungen auf und es Brechen Kanten von Pflastersteinen ab.

Logo