Blühwiese macht sich

Blühwiese macht sich

Die im Jahr 2019 von der Wählergruppe Hahn-Axt unter Leitung meiner Vorgängerin Heidi Hahn-Axt angelegte Blühwiese an der Dammstraße zeigt im diesen Jahr sich von Ihrer schönen Seite.

Im Jahr 2020 hat die Wiese, welche derzeit von der IG „Grolsheim blüht“ betreut wird für etwas Frust und Unmut gesorgt. Einige Bürger:innen haben sich beim 1.Beigeordneten beschwert, da die Wiese wie „Kraut und Rüben“ aussieht und ungepflegt wirkt. Die Blüten- und Insektenzahl hielt sich letztes Jahr noch sehr in Grenzen. Leidenschaftlich wurde die Wiese jedoch von der IG verteidigt und etwas aufgepeppelt. Nun lassen sich erste Ergebnisse sehen und es wird doch!

Egal ob Sie Insektenfreund oder dem Thema gegenüber skeptisch sind: Gehen Sie mal vorbei und schauen Sie einige Minuten dem Treiben zu. Deutlich wird auch für den Laien, dass diese Fläche sich viel weniger aufheizt als die umliegenden befestigten Flächen oder auch eine gemähte Wiese. Die Insekten fühlen sich wohl und sammeln Fleißig Nektar. Ein Klasse Projekt was zwar Zeit erfordert hat aber mehr Vor- als Nachteile hat.

Mit diesen ersten Erfahrungen hoffen wir, dass wir mit Ehrenamtlichen demnächst am Ortsrand Richtung Gensingen und rund um die Nahelandhalle und Bärenhöhle noch mehr solcher Flächen schaffen können

Logo