Erste Erdbewegungen auf dem Spielplatzgelände

Erste Erdbewegungen auf dem Spielplatzgelände

Ein Kernprojekt dieses Jahr ist der Erneuerung des Spielplatzes. Es gab erhebliche Verzögerungen beim Rückbau der Baustelle des Nahedamms aufgrund des sehr nassen Winters. Jetzt konnten die Bagger und Planierraupen die Erdhügel rückbauen und nun wird Mutterboden verteilt.

Jetzt kann man sehen wie groß die Fläche werden soll.

Leider konnte in der letzten Ratssitzung kein Planer beauftragt werden weil die Honorarangebot dem Gemeinderat zu hoch erscheinen. Wir erwarten in diesen Tagen neue Angebote.

Wer wissen will wie das Gelände aussehen soll findet am Spielplatz eine Übersichtstafel.

Logo