Kerb 2021: Einladung, Reservierung und Vorfreude!

Endlich wieder raus!

Kerb 2021: Einladung, Reservierung und Vorfreude!

Liebe Grolsheimerinnen,
Ich habe vor wenigen Wochen nicht gedacht, dass ich diese Zeilen noch dieses Jahr schreiben kann: Hiermit lade ich euch ein zur Kerb 2021 von Freitag den 27.08. bis Sonntag 29.08.21!

Lange war unsicher ob die Kerb stattfinden kann, aber..

Zu Beginn möchte ich mich für die Kurzfristigkeit der Einladung entschuldigen. Es gab viele viele Unsicherheiten und wir wussten weder wie sich die Lage entwickelt, noch ist die Entscheidung als Kommune ein Fest zu so einer Zeit zu feiern leicht. Auf der einen Seite müssen wir als Gemeinschaft verantwortungsvoll sein und das Risiko von möglichen Ausbreitungen des Virus weiterhin verhindern. Auf der anderen Seite haben wir auch eine Verpflichtung das Zusammenleben, die Geselligkeit, die Gemeinschaft in dieser schwierigen Zeit zu stärken. Um die Entscheidung zu vereinfachen mussten wir vor allem Abwarten und an die Situation im Blick behalten. Die Situation ist zum Glück seit vielen Wochen recht stabil, weshalb wir gesagt haben: Auf gehts!

Leichte Veränderungen zur Kerb vor 2 Jahren

Wir werden das Gelände rund um die Nahelandhalle absperren und die Zuschauerzahl begrenzen. Aufgrund der Weitläufigkeit und mit Hilfe von vielen Sitzplätzen sollten die Grolsheimer:innen genügend Platz finden. Es gilt eine Maskenpflicht (Stoff-, Einweg-, FFP2- oder FFP3-Maske) auf dem gesamten Gelände bis zum Sitzplatz. Der Autoscooter fehlt dieses Jahr leider, folgende tolle Stände sind aber dabei:

  • Kinderkarussell (Familie Marx)

  • Fische-Angeln (Familie Barth)

  • Casino (Familie Barth)

  • Süßigkeiten (Familie Barth)

  • Crepes (Familie Barth)

  • Cocktails und Schobbe (Tus Grolsheim)

  • Bierstand (SG Grolsheim-Gensingen)

  • Weinstand (Kerbejahrgang)

  • Essensstand (Grolsheimer Hof)

  • Flammkuchenstand

Ein umfangreiches Programm mit Kinderschminken, Menschenkicker, Bier-Pong, Tombola, Kuchentheke kann leider dieses Jahr nicht stattfinden, jedoch haben wir das beste getan um dennoch ein tolles Wochenende zu bieten. Die Kerb endet aufgrund des Aufwandes dieses Jahr bereits Sonntagabend. Jedoch gibt es sowohl in der Bärenhöhle (einmalig kein Ruhetag) und im Grolsheimer Hof am Kerbemontag ein richtiges Kerbeessen!

Programm

Reservierung dringlich empfohlen

Weil derzeit wenige Feste stattfinden rechnen wir mit einer höheren Nachfrage auch von Bürger:innen aus den Nachbarorten. Daher haben wir uns entschieden eine Sitzplatzreservierung einzurichten. Diese ist zwar freiwillig, jedoch garantiert sie zum Reservierungszeitpunkt (oder früher) den Eintritt.
Bitte reservieren Sie unter folgendem Link: Reservierungsprogramm von KSG Events
Für Bürger:innen ohne Internetanschluss oder bei technischen Problemen gibt es auch die Möglichkeit der telefonischen Reservierung, jedoch bitte achten Sie darauf dass dies für uns ein erhöhter Aufwand bedeutet. Nutzen Sie also nach Möglichkeit die Internetreservierung. Bitte stornieren Sie über die Bestätigungs-E-mail wenn Sie es sich anders überlegt haben um Platzkapazitäten wieder freizugeben.

Große Vorfreude

Ich freue mich über das große Wiedersehen mit Euch nach einer so langen Zeit ohne Feste und Zusammenkünfte. Besonders freue ich mich auch für den Kerbejahrgang, der eigentlich schon letztes Jahr die Kerb hätte gestalten sollen. Der Kerbejahrgang wird am Freitag um 19Uhr eine alte neue Tradition wieder aufleben lassen, welche Verrate ich nicht. Dazu haben wir super tolle Bands und Acts buchen können für alle drei Tage. Der Arbeitskreis Historie stellt zu unserem eigentlichen Jubiläumsjahr „1250 Jahre Grolsheim“ eine super interessante Ausstellung zusammen (siehe Programm), die Jubiläumsfeier soll dann nächstes Jahr stattfinden. Ich hoffe Sie kommen vorbei und wir sehen uns auf dem Kerbeplatz!

Logo