Regelbetrieb mit Einschränkung verlängert!

Kinder sollen daheim bleiben

Regelbetrieb mit Einschränkung verlängert!

Ein herausforderndes Jahr ist zu Ende gegangen und wir blicken einerseits mit Sorge aber auch mit Hoffnung auf die nächsten Wochen. Der Lockdown wurde bis 31.01.2021 verlängert und bestimmt bis dahin auch den Betrieb in der Kita.

Aufgrund des Infektionsgeschehens und dem steigenden Risiko einer Übertragung des Virus unserer Einrichtung „Kleine Strolche“ sind wir zu konkreteren Maßnahmen gezwungen. Daher gilt folgendes:

  • Alle Eltern werden dringlich darum gebeten eine alternative Betreuung für ihr Kind zu suchen.

  • Kinder, für die keine alternative Betreuung gefunden werden kann, können unsere Einrichtung weiter besuchen.

  • Kinder deren Eltern nicht beide berufstätig sind (Teilzeitkinder) werden dazu aufgefordert die Betreuung zuhause sicherzustellen.

Aus Verantwortung gegenüber der Familien unserer Kinder und unseren Mitarbeiterinnen ist es wichtig die Zahl der betreuten Kinder zu senken. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Falls Sie Bedarf haben, melden Sie sich bitte telefonisch in der Kita, damit wir unseren Personaleinsatz entsprechend planen können. Telefon: 06727/1553

Bleiben Sie Gesund!

Logo